• Jedem Kunden einen einzigartigen und differenzierenden Service anbieten
• Unseren Kunden mit kontinuierlichem Zuhören und regelmäßiger Kommunikation in Übereinstimmung mit den eingegangenen Verpflichtungen bedienen
• Optimierung der Kundenzufriedenheit und Schaffung einer nachhaltigen Partnerschaft
• Technische Regel und Vorschriften am Leistungsort einhalten
• Mitarbeiter zufriedenstellen
• Sicherstellen, dass die Kompetenz und der technische Bedarf durch eine kontinuierliche Weiterbildung und einschlägige Rekrutierung angemessen unterstützt werden

APSAD

• Installation und Wartung von Feuerlöschern
• Infrarot-Thermografie

  • > Apsad-nf-service-extincteur
    > Apsad-thermographie-1
    > Apsad-thermographie-2
  • BUREAU VERITAS

    Bureau Veritas – Umgang mit Kältemitteln

  • > Bureau-veritas-manipulation-des-fluides
  • CERTIFICATIONS ISO

    • Certification ISO9001
    • Certification ISO14001

  • > ISO-9001-en
    > ISO-14001-en
  • QUALIBAT & LABEL RGE

    • Klimanlage
    • Lüftung
    • Heizung
    • Klempnerei / Sanitär

  • > Qualibat-2018
    > Qualibat-2018-mention-RGE
  • QUALISPORT

    Wartung von Spielplätzen

  • > Qualisport-2018
  • QUALITÄT-SICHERHEIT- UND UMWELTPOLITIK

    Um seine Leistung und seine Nachhaltigkeit beizutragen, hat ÉMALEC ein Integriertes Qualität- Sicherheit-Umwelt-Managementsystem umgesetzt, um die Zufriedenheit der Kunden un Mitarbeitersicherheit zu erhöhen sowie einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

    Hier können Sie unsere Qualität-, Sicherheit- und Umweltpolitik im PDF-Format herunterladen

  • > politique-qse-emalec-2018-de
  • WARTUNG RÜCKFLUSSVERHINDERERS

    SOZIALE VERANTWORTUNG (CSR)

    “Ohne Ethik ist nichts nachhaltig.”

    Ethik steht im Mittelpunkt der Bedenken und Managementprinzipien, die den Erfolg von ÉMALEC ausmachen. Unser Ziel ist es, mit allen Teilnehmern, unsere Mitarbeitern, unsere Kunden, unsere Lieferanten und im Allgemein mit allen Dritten Beziehungen basierend auf Ehrlichkeit, Integrität, Loyalität und Vertrauen aufzubauen.

     

    image_emalec_engagements_social

    SOZIALES Engagement

    • Entwicklung von technischen Fähigkeiten unserer Mitarbeiter durch technische Ausbildung einschließlich Kenntnis der jeweiligen anwendbare Vorschriften,
    • Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Reduzierung der Risiken,
    • Ressourcen und Karriere verwalten.

    image_emalec_engagements_environnement

    UMWELTVERPFLICHTUNG

    • Förderung von Umweltfreundliche Ansätze sowohl intern als auch extern,
    • Vermeiden von Umweltverschmutzung durch Kontrolle der Auswirkungen unserer Aktivitäten auf die Umwelt,
    • Verringerung der Nutzung der natürlichen Ressourcen.

    image_emalec_engagements_economique

    WIRTSCHAFTLICHES Engagement

    • Unseren Kunden einen professionellen und qualitativ hochwertigen Service garantieren, arbeiten und mitarbeiten in einer fairen und transparenten Weise sowohl intern als auch extern,
    • Ethische Praktiken für alle Vertragsbeziehungen respektieren,
    • Entwicklung des Unternehmens durch die Suche nach operativen und finanziellen Leistungsfähigkeit.

     

    GLOBAL COMPACT MITGLIEDSCHAFT

    Seit 2011 ist ÉMALEC Mitglied von Global Compact France und verpflichtet sich, jährlich über seine Fortschritte zu berichten.

    ÉMALEC betont und stärkt sein Engagement für den Umweltschutz, die Achtung der Menschenrechte und der Arbeitsnormen sowie die Bekämpfung der Korruption.

    Menschenrechte

    1. Unternehmen werden aufgefordert, den Schutz des internationalen Menschenrechts zu fördern und zu respektieren

    2. Sicherstellen, dass sie bei Menschenrechtsverletzungen nicht mitwirken

    Arbeitsrechte

    3. Unternehmen werden aufgefordert, die Vereinigungsfreiheit zu respektieren und das Recht auf Tarifverhandlungen zu erkennen

    4. Beseitigung aller Formen von Zwangs- oder Pflichtarbeit

    5. Wirksame Abschaffung der Kinderarbeit

    6. Beseitigung aller Diskriminierungen in Bezug auf Beruf und Beschäftigung

    Umwelt

    7. Die Unternehmen sind eingeladen, den Vorsorgeansatz für Umweltprobleme einzugehen

    8. Initiativen zur Förderung einer größeren Umweltverantwortung zu ergreifen

    9. Förderung der Entwicklung und Verbreitung umweltfreundlicher Technologien

    Kampf gegen Korruption

    10. Unternehmen werden ermutigt, Korruption in all ihren Formen zu bekämpfen, einschließlich Erpressung und Bestechung